• Du suchst eine schnelle, leckere Sauce, die zu Deinen Lieblingsgerichten passt? Dann probiere dieses Pfefferrahmsauce-Rezept aus. Die Arbeitsschritte sind einfach. Und in verblüffend kurzer Zeit kannst Du eine Pfefferrahmsauce selber machen, die schon im Topf verführerisch duftet. Zu welchen Gerichten Du sie servieren kannst, erfährst Du ebenfalls.

  • Guacamole ist ein wunderbares Beispiel dafür, dass leckeres Essen sehr gesund sein kann. Denn die cremigen Avocados sind reich an wertvollen Inhaltsstoffen. Hinzu kommt der köstliche Geschmack. Guacamole selber zu machen dauert gar nicht lange. Schau Dir einfach das Rezept an. Du wirst feststellen: Deine Avocado-Guacamole kannst Du in wenigen Arbeitsschritten schnell zubereiten.

  • Es zählt weltweit zu den bekanntesten Eintopfgerichten: Chili con Carne. Dieses Rezept verrät Dir, wie Dein Chili besonders lecker wird. Es sind vielleicht einige Zutaten dabei, die Dich überraschen. Aben Du darfst sicher sein, dass Dich das Ergebnis überzeugt. Probiere es einmal aus. Die Arbeitsschritte sind nicht kompliziert und erfordern nicht viel Zeit. Und wenn alle Zutaten in der Pfanne sind, brauchst Du sie nur noch gut durchziehen zu lassen. Guten Appetit!

  • Rezepte für Kartoffelsuppe gibt es viele. Doch keines ist so gut wie Omas Lieblingsrezept. Die Mischung aus Kartoffeln, schmackhaftem Gemüse und deftigen Wurststückchen lädt dazu ein, sich den Bauch richtig vollzuschlagen. Koch‘ das Rezept einfach nach und überzeuge Dich selbst. Die Suppe ist übrigens auch ideal, um eine größere Anzahl von Gästen zu verwöhnen.

  • Ob schnelles Frühstück, süßer Nachtisch oder leckerer Snack für zwischendurch: Einem goldbraunen French Toast kann kaum jemand widerstehen. Schon gewusst? Es ist einfach zuzubereiten und in wenigen Minuten fertig gebacken. Wenn Du möchtest, kannst Du das Grundrezept durch viele köstliche Zutaten erweitern.

  • Frisch und lecker: Gurkensalat. Doch wie macht man Gurkensalat eigentlich? Dieses Rezept verrät es Dir. Für das Gurkensalat-Dressing verwendest Du Schmand, Dill und etwas Knoblauch. Das ist natürlich nur eine der vielfältigen Möglichkeiten, den erfrischenden Salat zuzubereiten. Du kannst Dich gerne von den Variationsvorschlägen inspirieren lassen.

  • Knusprig, goldbraun und immer wieder lecker: das Wiener Schnitzel. Österreicher und Nicht-Österreicher sind sich einig, dass es zu den kulinarischen Höhepunkten des Landes gehört. Wie Du es selbst zubereiten kannst, zeigt Dir dieses Wiener-Schnitzel-Rezept. Du erfährst, welches Fleisch Du brauchst und wie Dir die unwiderstehliche Kruste gelingt.

  • Traditionelle Rezepte wiederzuentdecken, macht immer wieder Spaß. Sie sind einfach herzustellen und verwenden Zutaten, die sich leicht beschaffen lassen. Ein tolles Beispiel hierfür ist leckere Biersuppe. Die schnelle Suppe schmeckt köstlich als Vor- und als Hauptspeise. Außerdem kannst Du problemlos größere Mengen davon zubereiten, wenn Du viele Gäste erwartest.