Go Back
+ servings
Frische Dinkel-Pizza: ein knusprig-lockerer Genuss. Es lohnt sich, Deine Lieblingspizza einmal mit Dinkelmehl zuzubereiten. Mit diesem Dinkel-Pizzateig-Grundrezept geht es ganz einfach. Mit wenigen Zutaten bereitest Du Deinen Teig zu. Während er aufgeht, kannst Du Dir in aller Ruhe überlegen, wie Du ihn belegen möchtest.
4.90 aus 568 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Ruhezeit 1 Std.
Gesamt 1 Std. 10 Min.
Gericht Hauptgericht
Menge 1 Pizza
Kalorien 1022 kcal

Küchenhelfer

  • Schüssel
  • Gabel

Zutaten
  

  • 250 g Dinkelmehl Type 630
  • ½ Päckchen Trockenhefe
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • 125 ml Wasser lauwarm
  • Olivenöl zum Bestreichen des Teigs

Zubereitung
 

  • Zuerst gibst Du 250 g Dinkelmehl, ½ Pck. Trockenhefe sowie 1 gestr. TL Salz in eine Schüssel und mischst alle Zutaten sorgfältig mit einer Gabel.
  • Danach fügst Du 1 TL Honig sowie 2 EL Olivenöl hinzu und gießt 125 ml lauwarmes Wasser über die Mischung.
  • Du rührst alle Zutaten mit der Gabel so lange um, bis sich eine Teigmasse bildet. Danach knetest Du per Hand weiter.
  • Der Dinkel-Pizzateig ist fertig, wenn sich eine Teigkugel gebildet hat und keine Rückstände mehr an der Schüssel kleben. Bei Bedarf gibst Du noch etwas Mehl hinzu.
  • Dann bestreichst Du den Teig von allen Seiten dünn mit Olivenöl und deckst die Schüssel ab.
  • Der Pizzateig sollte mindestens 1 Stunde lang an einem warmen Ort ruhen. Danach kannst Du ihn weiterverarbeiten, indem Du ihn auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche dünn ausrollst.

Gut zu Wissen

  • Der Honig im Dinkel-Pizzateig-Rezept dient sowohl als Geschmackszutat als auch als Nahrung für die Hefe. Dadurch geht der Teig ein wenig schneller auf als in Teigen ganz ohne Zuckerzusatz.
  • Das lauwarme Wasser fördert die Hefeaktivität. Es sollte nicht zu heiß sein, da Temperaturen ab etwa 45 °C Hefezellen schädigen. Die relativ kleine Menge an Hefeteig für dieses Dinkel-Pizzateig-Grundrezept knetest Du problemlos mit der Hand. Alternativ überlässt Du das Kneten einer Küchenmaschine oder einem größeren Handmixer mit Knethaken.
  • Das Olivenöl auf dem Teig während der Gehzeit verhindert, dass der Pizzateig austrocknet.

Nährwerte

Kalorien: 1022kcalKohlenhydrate: 184gEiweiß: 34gFett: 10gZucker: 1gCalcium: 4mgEisen: 12mg
Du hast dieses Rezept nachgekocht?Markiere mich mit @Provinzkoch auf Instagram. Ich freue mich!